mini
Blau ist eine warme Farbe - von Julie Maroh
Das Leben von Clementine kippt an dem Tag, als sie Emma trifft, eine junge Frau mit blauen Haaren, die sie alle Facetten der Lust entdecken lässt und ihr ermöglicht, sich dem Blick der anderen zu stellen. Eine einfühlsame Erzählung voller Zärtlichkeit.

L-mag Das Magazin für Lesben

Verlieren - vergessen - verzeihen 
Eva tourt als international gefeierte Stargeigerin durch die Welt. Privat fühlt sie sich weit weniger erfolgreich. Ihre wechselnden Frauenbeziehungen sind weder tief noch innig. Obendrein findet sie nicht den Mut zum Coming-out. Als bei einem Konzert in Chile ein Unglück geschieht, stürzt sie in eine tiefe seelische Krise. Um Evas Lebensmut zu stärken, betraut ihre Managerin sie damit, die rumänische Pianistin Estella de Winter auf einer Europatournee zu begleiten. Doch Estella erweist sich als sperrige, unzugängliche Person. Was verbirgt die junge Frau, der der Name Ceausescu mehr als einen Schauder über den Rücken jagt?

Tanz auf dem Eis
Ani Bycall hat sich ins sonnige Key West abgesetzt und jobbt als Barkeeperin im »On the Rocks«, einem Lokal, das buchstäblich aus Eis besteht. Als Ani unverhofft Urlaub nehmen muss, kehrt sie in ihre Heimatstadt Fairbanks, Alaska, zurück, um dort einiges zu regeln und endgültig mit ihrer Vergangenheit abzuschließen. Begleitet wird sie von ihrer Kollegin Lisa - blond und sexy, mit frechem Humor und mehr Tiefgang, als es den Anschein hat. Lisa gelingt es, die Intrige, die etliche Jahre zuvor zu Anis Ausschluss aus der Universität und dem Ende ihrer vielversprechenden Karriere als Glaziologin geführt hat, aufzudecken. Und die anschließende Aussprache zwischen Ani und ihrer damaligen großen Liebe Eve führt zu einem neuen romantischen Tanz auf dem Eis.

Gefühle kommen ohne Voranmeldung
Nach Jahren treffen sie sich wieder: Mona und Lisa kommen sich dabei näher, als Mona lieb ist. Lisa scheint nur an Sex interessiert, während bei Mona tiefere Gefühle im Spiel sind. Kaum, dass Lisa merkt, dass sie ein Paar sind, ist sie auch schon weg. Aber Mona kann sie überreden zurückzukommen - für diesmal, denn die nächste Katastrophe naht . . .

Irgendwo auf der Welt fängt mein Weg zum Himmel an
Valerie, 39, ist nach ihrer Trennung mit der Sinnkrise liiert. Die Liebe zu den Frauen will ihr einfach nicht dauerhaft glücken, da trösten sie weder ihre schriftstellerischen Erfolge noch Sexabenteuer, nicht einmal der Besuch ihrer australischen Freundin Reneé. Die Frau, die Valeries trudelndem Dasein schließlich Aufwind verleiht, heißt Luise Müggendorf und ist 96 Jahre alt. Die Bewohnerin eines Alten- und Pflegeheims hegte lebenslang eine tiefe Neigung zu Frauen, denen "der Haken in den Augen fehlt", wenn sie Männer anschauen. Luise beginnt Valerie ihr Leben zu erzählen. Und die schreibt es auf ... Von einer wundervollen Begegnung zwischen zwei völlig unterschiedlichen Frauen und von der Frauenliebe im Wandel der Zeit erzählt dieser vielschichtige Roman voller Zärtlichkeit, Respekt und leisem Humor.

Mitten ins Herz - I can't think straight
Drei Hochzeiten hat die temperamentvolle Palästinenserin Tala, Tochter aus reichem Hause, bereits platzen lassen. Ihre Mutter, stets um den Ruf der Familie besorgt, schäumt vor Wut. Und Tala schwört: Der vierte Versuch wird klappen, diesmal ist es wirklich Liebe. In Amman laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren. Da trifft Tala in London ihren Ex-Freund Ali wieder und dessen neue Freundin Leyla, die aus einer gutbürgerlichen indischen Familie stammt. Mit ihrem Charme und ihren unkonventionellen Ansichten verdreht Tala der traditionell erzogenen Leyla den Kopf. Ein Wochenendtrip nach Oxford führt zu einer heißen Liebesnacht. Leyla fasst sich ein Herz und wagt ihr Coming-out. Tala hingegen traut sich nicht, zu ihren Gefühlen für Leyla zu stehen. Bis es fast zu spät ist . Der dritte Roman von Shamim Sarif, der preisgekrönten Autorin von "Die verborgene Welt" und "Das Leben, von dem sie träumten", wurde bereits unter dem Titel "I cant think straight" erfolgreich verfilmt.
© 2013-2017 STAIGAISSA - Website by slprojekte